Die Provinz Camiguin – Die vulkanische

Hallo und willkommen im Philippinenklub Foren C00 Reiseberichte C10 Reiseberichte Mindanao Die Provinz Camiguin – Die vulkanische

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Mindanao-Dieter vor 3 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #9178

    Mindanao-Dieter
    Keymaster

    PHILIPPINENKLUB - Die Provinz Camiguin - Die vulkanische

    Wir von CAGAYAN DE ORO & MINDANAO TOURS zeigen Ihnen diese und weitere Schönheiten der Insel Camiguin auf einer privat geführten Inselrundfahrt. Weitere Informationen zu dieser Mehrtägigen Tour erhalten Sie auf der Webseite.

     

    DIE INSEL CAMIGUIN UND DIE PROVINZ CAMIGUIN

     

    In einem Land mit tausenden von Inseln, ist es schwer für eine sich hervorzuheben. Camiguin aber schafft es sich zu unterscheiden,

    …weiterlesen

    #9179

    Mindanao-Dieter
    Keymaster

    ORTSBESCHREIBUNG FÜR CAMIGUIN – MAHINOG

    PHILIPPINENKLUB - Die Provinz Camiguin - Die Gemeinde Mahinog

    Mahinog bedeutet soviel wie reif werden. Es wird gesagt, dass es in Mahinog vor langer Zeit mal eine grosse Bananenplantage gegeben hat. So wurde der Name von dem Visayan Wort „hinog“ abgeleitet.

    Der Ort Manihog auf der Insel Camiguin ist der Hauptankunftsort wenn man mit dem Schiff dort an dem Anleger in Benoni von Balingoan auf Mindanao ankommt. Von hier aus fährt man auch mit dem Auslegerboot zu der kleinen Insel Mantigue, die auch Magsaysay Island genannt wird… weiterlesen

     

     

     

    #9180

    Mindanao-Dieter
    Keymaster

    ORTSBESCHREIBUNG FÜR MAMBAJAO AUF DER INSEL CAMIGUIN

    PHILIPPINENKLUB - Die Gemeinde Mambajao auf der Insel Camiguin

    Die Gemeinde Mambajao ist der Sitz der Provinzverwaltung und der Insel Camiguin, alle Verwaltungsbüros befinden sich hier.

    Es gibt zwei Versionen woher der Name des OrtesMambajao kommt. Die erste besagt, der Name stammt von dem Wort „Bahaw“ aus dem Bisayan Dialekt und bedeuted „übrig gebliebener gekochter Reis“; die zweite besagt, der Name stammt von dem ebenfalls aus dem Bisayan kommenden Wort „Mamahaw“, das übersetzt bedeutet „frühstücken“…weiterlesen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

?
Generic selectors
Suche exakte Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Posts
Suche in Seiten
faq
portfolio
Haupt Menu
Webdesign by D3000.de